Workshops


Ho´oponopono - der Frieden beginnt in dir (Göttingen jeweils Donnerstag, 10.03., 12.05., 08.09., 10.11. und 08.12,2022)

Vorläufig per Zoom * Vorläufig per Zoom * Vorläufig per Zoom

(frag sicherheitshalber nach)

 

Finde auf dem Weg der Vergebung zu dir selbst!

Eine einfache Formel kann dich unterstützen: 

Es tut mir leid * bitte verzeih mir * ich liebe dich * danke.

Probiere es aus und erlebe Freiheit im Geist, im Herzen, für dein Leben! 

Details schreibe ich dir bei Anmeldung per Mail.

Anmeldeschluss ist jeweils am Montag vorm Termin.

Ritual auf Spendenbasis.

Verzeihungsritual nach Huna-Wissen

0,00 €

Tanz dich in deine Essenz! (Online möglich, Termine 10.02., 21.04., 09.06., 13.10.)

HunaDance® - Heiltanz der Seele 

 

Eine Tanzmeditation, die dir fühl- und erfahrbar machen kann, worum es in deinem Leben geht!

 

Wertschätzung und Raumbeitrag auf Spendenbasis.

 

Tanzmeditation - ein Weg zu deiner inneren Weisheit.

0,00 €

Haka meets Tantra 04.-06.03.2022

Gehe Deinen Weg in Kraft und Schönheit!

Wochenend Workshop mit Sascha Tetzlaff & Sandra Richter

 

Der polynesische Haka ist, wenn überhaupt, hierzulande als Kampftanz bekannt. Haka bedeutet allerdings einfach „Tanz“ und gibt Raum, jedes Gefühl, das sich zeigen will, auszudrücken.

Dieser kraftvolle Tanz kommt aus der reichen Tradition der polynesischen Ureinwohner und kann dich in eine befreiende Begegnung mit dir selbst bringen, hin zu mehr innerer Freiheit, Präsenz, Selbstbestimmung und klarem Ausdruck.

Sascha Tetzlaff wird uns mit Liebe und Kompetenz durch das Ritual führen.

 

„Tantra heißt verbunden sein“

Was bitte hat Haka mit Tantra zu tun?, fragst du vielleicht.

Das Eine wie das Andere bringt dich in deinen Körper, in deine Präsenz, ist geeignet, innere Begrenzungen und Blockaden zu überwinden.

Hier wird der heilige Raum geöffnet, der dich in deinem ganzen Sein verehrt und verkörpert.

Tantrische Rituale können dich unter anderem dabei unterstützen, aus der Verbundenheit mit dir authentisch und lust-voll auf deine Umwelt zuzugehen und diese ebenso zu erleben.

Sandra Richter ist deine liebevolle und energetische „Reisebegleitung“ auf deinem Weg in die bedingungslose Eigenliebe, in erfüllte Beziehung zu dir und anderen.

 

Frühbucher Rabatt bis zum 15.02. Anmeldeschluss ist der 25.02.2022

Haka meets Tantra

250,00 €

Gehalten zwischen Himmel und Erde (derzeit keine Termine)

Tagesworkshop

 

Ich wünsch´dir tiefen Frieden, am Ende deines Tages,

Dass dein Herz dankbar zurück schaut auf all dein Tun und Sein.“

 

An diesem Ritual-Tag begleite ich dich auf dem Weg zum  Frieden in dir, zur Dankbarkeit und Wertschätzung für dich und dein Tun.

 

Gehalten zwischen Himmel und Erde

Eine Begegnung mit der Weisheit der Kahunas, die Entdeckung der Weisheit in dir.

 

 

In Anlehnung an das Ho´oponopono-Ritual und die 7 Prinzipien des Huna-Healing führe ich dich in deine Bedingungslose Eigenliebe. Ich unterstütze dich dabei, „alten Kram“ endgültig loszulassen um Platz für Neues zu schaffen.

Im geschützten Raum können wir auch Schmerzhaftes oder Scham-Besetztes ansehen und lösen.

 

Die Liebe und Weisheit wohnen bereits in jedem von uns. Ein Ritual hilft, uns zu erinnern und Zugang zu unseren ganz persönlichen Antworten zu bekommen.

 

 

Denke bitte an bequeme Kleidung und einen Kraftgegenstand, wenn du magst.

Bring gerne eine kleine Leckerei für unser gemeinsames Schmausen mit.

Wir feiern unser Ritual in der Heilpraxis M. Mühl & Kollegen, Gotmarstraße 3, 37073 Göttingen.

Berlin: bureau-tempel-berlin, Hauptstraße 117, 10827 Berlin.

Anmeldeschluss ist möglichst jeweils zwei Wochen vor dem Termin. Kurzentschlossene sind herzlich willkommen - aber bitte mit Anmeldung (Sandra 01575- 10 800 84)

 

Aloha – lass all dein Tun von Liebe durchdrungen sein.

 

Herzliche Grüße und bis bald, Sandra

 

 

Tagesworkshop

25,00 €

Haka meets Ho´oponopono , Göttingen 30.09.-02.10.2022

 

Haka meets Ho´oponopono

Wochenend-Workshop 30.09.-02.10.2022

Einzelbuchung: 250 €/ Paare 480 €: 

 

Dies ist die Einladung zur (Eigen-)Liebe und (Selbst-)Ermächtigung!

 

Der polynesische Haka ist, wenn überhaupt, hierzulande als Kampftanz bekannt. Haka bedeutet allerdings einfach „Tanz“ und gibt Raum, jedes Gefühl, das sich zeigen will, auszudrücken.

Sascha Tetzlaff wird uns mit Liebe und Kompetenz durch das Ritual führen.

Mehr über Sascha und seine Arbeit erfährst du HIER.

Wenn die Gefühle vollständig zugelassen wurden und sich ausdrücken durften, dann tut es gut, loszulassen und in die Stille zu gehen.

 

Ho´oponopono - „etwas richtig richtig machen“ - das bedeutet: alles darf da sein und sich für alle Beteiligten zum Besten wandeln.

 

Dazu lade ich dich am folgenden Tag ein und begleite dich auf deinem Weg der Vergebung und Heilung. Seit vielen Jahren biete ich dieses Ritual an, das ebenfalls aus der polynesischen Tradition stammt.

Mehr dazu lies gerne HIER.

 

Frühbucher Rabatt bis zum 30.08.22, Anmeldeschluss 23.09.22

Info & Anmeldung: willkommen@hunadance.de

 

Schamanisches Vergebungsritual

250,00 €