HunaDance® News November 2020


Bild: pixabay
Bild: pixabay

Lieber Mensch,

 

ich weiß ja nicht, wie es dir geht – mir fällt gerade nichts mehr ein….

 

Dennoch gibt es aus dem Morast von „Pandemie“, „Geht nicht“ und „Verboten“ kleine Pflänzchen, die ich gern mit dir teilen möchte. Irgendwas geht nämlich IMMER!!!

 

Da wir ja leider nicht wissen, wie und wann es weitergeht, gibt es vorläufig keine Ritual Termine.

 

Allerdings war ich so verwegen, für die zweite Jahreshälfte 2021 Workshops zu planen - guck mal weiter unten!


Angebot "so live wie möglich" 😉🤗


Wenn du das Gefühl hast, im Krisensumpf zu versinken:

 

ab sofort und bis auf Weiteres öffne ich für dich den HERZENSRAUM auf Spendenbasis.

 

Bis zu 30 Minuten kannst du dir deine ganzen Sorgen und Ängste von der Seele reden. Ich höre zu und frage nach, wenn gewünscht.

 

Live, per Telefon oder online, du bist willkommen!

 

Anmeldung bitte mit Telefonnummer unter willkommen@hunadance.de

 


Wir turnen weiter!

 

Callanetics - ein sanftes Training für deine Gesundheit

 

Du weißt ja: nicht nur Ansprache und Berührung sind lebensnotwendig, auch Bewegung braucht der Mensch unbedingt!

Gemeinsam überlisten wir den Schweinehund – sei dabei!

 

Geeignet für:

  • Frauen und Männer, die in angenehmer Atmosphäre Ihrem Körper Gutes tun wollen

  • Schreibtisch-Täter, Sportmuffel und Wieder-Einsteiger

  • Ältere und jüngere Menschen mit unterschiedlichen körperlichen Voraussetzungen

 

CALLANETICS 

  • für den Muskelaufbau

  • zur Entspannung von Rücken und Nacken

  • zur Stärkung von Sehnen und Bändern

  • zur Kräftigung des Bindegewebes

  • für eine schöne Figur

 

 

 

Mittwochs, 18- 19.30 h (online)

Den Link zur Teilnahme bekommst du bei Anmeldung

kontakt at mamasa-gesundheit.de


Reise nach Innen –

Radeln & Selbstmanagement

30.07. - 05.08.2021

 

  • Bist du oft gereizt, genervt, unruhig?
  • Hast du manchmal das Gefühl, dein Leben entgleitet dir und du reagierst nur noch?
  • Du willst dich endlich wieder fühlen?
  • Du suchst nach einem Weg, deinem Leben eine neue Richtung zu geben, die sich frei, leicht und freudvoll anfühlt?

 

In einem zweitägigen Workshop (Fr. Abend/ Sa ganztags) möchte ich dir zeigen, dass es auch für deine spezielle Situation den passenden Weg gibt, um so oft und so gut wie möglich in deine Kraft und Schönheit zurück zu finden.

 

Den Sonntag hast du zum „sacken lassen“ und packen, am Montag begeben wir uns mit Rad & Zelt auf die Piste, um Gelerntes „auf die Straße zu bringen“.

 

Ich arbeite auf der Grundlage des Heilsystems der Kahunas und biete dir meine langjährige Erfahrung mit Persönlichkeitsprozessen an. Mehr dazu lies gerne hier: HUNA IM ALLTAG

Umgeben von unsrer wunderschönen Natur werden wir zusammen lernen, radeln und feiern.

 

Zurück zu Hause wird es dir immer besser gelingen, jeden Moment in deinem Sinne zu gestalten, egal, was das Leben dir gerade anbietet.

 

Info & Anmeldung: willkommen at hunadance.de


Haka meets Ho´oponopono

Wochenend-Workshop 16./ 17.10.2021

 

Dies ist die Einladung zur (Eigen-)Liebe und (Selbst-)Ermächtigung!

 

Der polynesische Haka ist, wenn überhaupt, hierzulande als Kampftanz bekannt. Haka bedeutet allerdings einfach „Tanz“ und gibt Raum, jedes Gefühl, das sich zeigen will, auszudrücken.

Sascha Tetzlaff wird uns mit Liebe und Kompetenz durch das Ritual führen.

Mehr über Sascha und seine Arbeit erfährst du HIER.

Wenn die Gefühle vollständig zugelassen wurden und sich ausdrücken durften, dann tut es gut, loszulassen und in die Stille zu gehen.

 

Ho´oponopono - „etwas richtig richtig machen“ - das bedeutet: alles darf da sein und sich für alle Beteiligten zum Besten wandeln.

 

Dazu lade ich dich am folgenden Tag ein und begleite dich auf deinem Weg der Vergebung und Heilung. Seit vielen Jahren biete ich dieses Ritual an, das ebenfalls aus der polynesischen Tradition stammt.

Mehr dazu lies gerne HIER.

 

Info & Anmeldung: willkommen at hunadance.de


Foto: Bea Hempel-Scholz
Foto: Bea Hempel-Scholz

Beim Lösen von Gedankenschleifen, bei Stagnation, in Lebenskrisen unterstütze ich dich auch weiterhin sehr gerne.

 

Ich arbeite hierbei mit Elementen aus dem Huna Healing, mit Psychokinesiologie und Erkenntnissen moderner Hirnforschung. Meine Lieblings - "Werkzeuge" sind Tarotdeck und Pendel.

 

Derzeit biete ich Einzel- und Paarsitzungen (nach Ho´oponopono) per Zoom oder im Park an, falls du aus guten Gründen nicht in die Praxis kommen magst.

 

Sei gut zu dir und bleib gesund!

 

Herzlichst, Sandra